Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Brandora to B | 22. November 2019

Nach oben scrollen

Oben

AGB

Dieses Internet-Angebot wird von der BRANDORA GmbH betrieben.

Die BRANDORA GmbH (BRANDORA), Zeithstraße 119 in 53819 Neunkirchen, registriert im Handelsregister Siegburg (HRB 10 110), vertreten durch den Geschäftsführer Christophe Macht, bietet allen Nutzern auf der Webseite www.brandora.de und allen anderen Webseiten von BRANDORA die Möglichkeit kostenlos Inhalte abzurufen. Registrierten Nutzern bietet BRANDORA zudem die Möglichkeit, eigene Beiträge einzustellen und andere kostenlose oder kostenpflichtige Informations- und Community-Funktionen zu nutzen.

§1 Allgemeines und Geltungsbereich

(1) Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für sämtliche zwischen BRANDORA und dem Nutzer von BRANDORA, im Rahmen der Portale, der Services und dem Gebrauch von Inhalten aus Datenbanken, entstehenden Rechtsverhältnisse, und zwar auch, wenn der Zugriff auf die Portale außerhalb der Bundesrepublik Deutschland erfolgt. Mit einer Registrierung muss der Nutzer das Einverständnis mit den AGB geben. Der Nutzer bestätigt damit, die AGB gelesen zu haben und mit ihnen einverstanden zu sein.

(2) BRANDORA bietet auf seinen Portalen Produktinformationen und redaktionelle Beiträge zu Spielwaren und Lizenzen sowie angrenzenden Warengruppen an. Nutzer können nach Belieben durch die Website blättern. Ohne die ausdrückliche schriftliche Genehmigung von BRANDORA darf kein Teil des Inhalts dieser Website reproduziert, verteilt, verändert, ausgestellt, als Ausgangsbasis für ähnliche Projekte genutzt, weitergesendet oder auf andere Weise verwendet werden. Ausnahme ist das zur Ansicht notwendige Herunterladen und die Speicherung als temporäre Datei auf einem Computer zum persönlichen, nicht kommerziellen Gebrauch.

(3) Neben den Informationen werden auch Links zu Branchenteilnehmern und Produktangeboten im Internet erstellt. Diese Inhalte stellen keine Kaufempfehlung von BRANDORA dar. Des Weiteren stellt BRANDORA seinen Kunden einen Community-Bereich, für den eine besondere Community-Richtlinie gilt, zur Verfügung.

(4) Auf den Portalen und damit innerhalb der betriebenen Datenbanken von BRANDORA, werden Produktinformationen, redaktionelle Inhalte und User Generated Content gespeichert. BRANDORA gewährt den Nutzern nach Maßgabe dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen den derzeit kostenlosen Online-Zugriff auf alle in den Portalen frei zugänglich gespeicherten Inhalte.

(5) BRANDORA behält sich vor, jederzeit nach freiem Belieben – ohne Angabe von Gründen – die Angebote, Links und URL’s der Portale zu ändern oder ganz einzustellen. Daraus entstehen keinerlei Ansprüche des Nutzers gegenüber BRANDORA.

(6) Soweit über die Portale Waren oder Leistungen Dritter angeboten werden, kommen etwaige Verträge ausschließlich zwischen dem Kunden und dem jeweiligen Anbieter solcher Waren und Leistungen zustande. Es gelten dann ausschließlich die AGB des Dritten. BRANDORA ist weder Partei noch Vertreter einer Partei der zwischen dem Kunden und einem Dritten gegebenenfalls abgeschlossenen Geschäfte und übernimmt keine Verantwortung für die Vertragsanbahnung, den Vertragsabschluss und die Vertragsdurchführung.

(7) BRANDORA haftet nicht für Datenverluste und steht nicht für technische Mängel, insbesondere für die ständige und ununterbrochene Verfügbarkeit der Portale und ihrer Inhalte ein.

(8) BRANDORA ist berechtigt, die AGB jederzeit zu ändern, über die Änderungen wird BRANDORA auf den Portalen informieren. Für Rechtshandlungen, die vor der Änderung vorgenommen werden, gelten die ursprünglichen Bedingungen fort. Die Änderungen der AGB gelten als vom Nutzer genehmigt, wenn der Nutzer Angebote von BRANDORA nach Ablauf von einem Monat nach Inkrafttreten der Änderungen weiter nutzt oder nicht widerspricht oder den Vertrag kündigt. BRANDORA ist im Falle des Widerspruchs zur fristgerechten Kündigung berechtigt.

§2 Haftung für Inhalte

(1) Die Informationen auf dieser Seite sind allgemeiner und informativer Art, sie wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Inhalte die BRANDORA von Dritten überlassen wurden, sind gewissenhaft geprüft und übernommen worden. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte kann BRANDORA jedoch keine Gewähr übernehmen.

(2) BRANDORA übernimmt keine Haftung für unverlangt eingesandte Manuskripte in Form von Texten, Fotos und Illustrationen. Für die namentlich gekennzeichneten Beiträge übernimmt die Redaktion lediglich die presserechtliche Verantwortung.

(3) Als Diensteanbieter ist BRANDORA gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG ist BRANDORA als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Nach Kenntnisnahme von entsprechenden Rechtsverletzungen wird BRANDORA diese Inhalte umgehend entfernen.

§3 Haftung für Links

(1) Das Angebot von BRANDORA enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte BRANDORA keinen Einfluss hat und deren Inhalte BRANDORA sich in keiner Weise zu Eigen macht. Aus diesem Grund kann BRANDORA für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei bekannt werden von Rechtsverletzungen wird BRANDORA derartige Links umgehend entfernen.

(2) Beachten Sie bitte auch, dass die Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen einer verlinkten Seite von den Nutzungsbedingungen und Datenschutzstandards von BRANDORA abweichen können. Aus diesem Grund sollten Sie die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen der verlinkten Seite lesen und beachten.

§4 Urheberrecht

(1) Die durch BRANDORA erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Nutzung ist nur für den privaten persönlichen Gebrauch gestattet. Jede darüber hinausgehende Nutzung, insbesondere die private und gewerbliche Vervielfältigung, Änderung, Verbreitung oder Speicherung von Informationen oder Daten, insbesondere von Texten, Textteilen oder Bildmaterial, bedarf der vorherigen Zustimmung von BRANDORA. Dies gilt auch für die Aufnahme in elektronische Datenbanken und Vervielfältigung auf CD-ROM, DVD etc.

(2) BRANDORA ist bemüht, stets die Urheberrechte anderer zu beachten bzw. auf selbst erstellte sowie lizenzfreie Werke zurückzugreifen. BRANDORA übernimmt keine Garantie dafür, dass die Verwendung der auf dieser Website angezeigten Informationen nicht gegen die Rechte Dritter verstößt. Die auf dieser Website angezeigten Bilder, Fotos und Abbildungen sind Eigentum von BRANDORA oder werden mit Genehmigung der Eigentümer verwendet.

(3) Falls sich jemand durch die Inhalte oder dem auf den Katalogseiten verwendeten Bildmaterial in seinem Copyright verletzt sieht, so bitten wir um Meldung an die Spielwarenredaktion. BRANDORA wird dann die betroffenen Inhalte unverzüglich prüfen und gegebenenfalls korrigieren.

§5 Datenschutz

(1) Jeder Zugriff auf die Website und jeder Abruf einer auf dieser Homepage hinterlegten Datei wird – wie allgemein üblich – protokolliert. Die Speicherung dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Protokolliert werden: Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Webbrowser und anfragende Domain. Zusätzlich werden die IP Adressen der anfragenden Rechner protokolliert.

(2) Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies stets auf freiwilliger Basis. Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn diese Angaben freiwillig, etwa im Rahmen einer Anfrage oder Registrierung, gemacht werden.

(3) Soweit BRANDORA personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt wurden, verwendet BRANDORA diese nur zur Beantwortung von Anfragen, zur Abwicklung der angebotenen Dienstleistungen und für die technische Administration.

(4) Die personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung – insbesondere Weitergabe von Bestelldaten an Lieferanten – erforderlich ist, dies zu Abrechnungszwecken erforderlich ist oder der Nutzer zuvor eingewilligt hat. Nutzer haben das Recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen.

(5) Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn die Einwilligung zur Speicherung widerrufen, wenn die Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn die Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.

(6) BRANDORA weist darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

(7) Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

§6 Besondere Bestimmungen für User Generated Content

(1) Der Nutzer, der eigene Inhalte (z.B. Texte, Bilder, Videos, Fotos und andere Dateien) an BRANDORA sendet oder hochlädt, erklärt sich durch die Einsendung damit einverstanden, dass die eingesandten Inhalte honorarfrei im Internet vervielfältigt, verbreitet und öffentlich wiedergegeben werden. Der Nutzer erklärt weiterhin, sämtliche Urheber- sowie sonstige Rechte an den eingesandten Inhalten zu besitzen und dass auf eingesandten grafischen Inhalten (z.B. Videos, Fotos, Fotoserien) abgebildete Personen, die nicht nur Beiwerk zu einer Örtlichkeit oder Teil von abgebildeten Versammlungen, Aufzügen oder ähnlichen Vorgängen sind, mit der Veröffentlichung einverstanden sind. Bei Personen unter 18 Jahren gilt das Einverständnis des Erziehungsberechtigten. Auf dem Postweg eingesandte Beiträge können nicht an den Teilnehmer zurückgeschickt werden.

(2) Die Nutzer verpflichten sich, keine Inhalte mit rechtswidrigen, grob anstößigen, pornografischen oder sexuellen, jugendgefährdenden, extremistischen, Gewalt verherrlichenden oder verharmlosenden, den Krieg verherrlichenden, für eine terroristische oder extremistische politische Vereinigung werbenden, zu einer Straftat auffordernden, ehrverletzende Äußerung enthaltenden, oder sonstigen strafbaren Inhalten an BRANDORA zu senden. Ebenso verpflichtet sich der Nutzer keine Inhalte zu versenden, die Werbung oder gewerbliche Inhalte enthalten.

(3) BRANDORA veröffentlicht Beiträge seiner Kunden, behält sich aber das Recht vor, eingesandte Inhalte nicht zu veröffentlichen.

(4) Der Nutzer stellt BRANDORA von allen Ansprüchen Dritter, gegenüber seinen Inhalten auf den Webseiten von BRANDORA, vollumfänglich frei, die dadurch entstehen, dass der Nutzer gegen seine Pflichten nach diesen Bedingungen verstößt oder – entgegen dieser Erklärung – der Nutzer nicht alle Rechte an den eingesandten Inhalten besitzt oder abgebildete Personen nicht mit der Veröffentlichung einverstanden sind.

(5) Die eingesendeten Inhalte sind persönliche Äußerungen der Nutzer und stellen nicht die Meinung von BRANDORA dar.

§7 Schlussbestimmungen

(1) Die Nutzung der Portale von BRANDORA sowie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen unterliegen in Anwendung und Auslegung ausschließlich Deutschem Recht. Die Anwendung der Vorschriften des UN-Kaufrechts ist ausgeschlossen.

(2) Erfüllungs- und Leistungsort ist Berlin. Für alle Ansprüche aus und aufgrund der Nutzung der Portale von BRANDORA wird Berlin als Gerichtsstand vereinbart.

(3) Nebenabreden, Änderungen oder Ergänzungen zu diesem Vertrag bedürfen zu ihrer Wirksamkeit der Schriftform. Auch die Aufhebung des Schriftformerfordernisses bedarf zu ihrer Wirksamkeit der Schriftform.

(4) Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam sein oder werden, so wird die Gültigkeit des Vertrages insgesamt hiervon nicht berührt.