Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Brandora to B | 22. September 2019

Nach oben scrollen

Oben

Bärenmarke und Steiff 3.0

Bärenmarke und Steiff 3.0

Das Plüschpendant der landesweit beliebten Werbefigur entsteht 2019 zum dritten Mal im Zuge der erneut aufgegriffenen Zusammenarbeit zwischen Steiff und Bärenmarke.

Die Margarete Steiff GmbH steht bereits seit über 130 Jahren für Plüschtiere höchster Qualität. Vor über 60 Jahren wurde die Marke „Bären-Marke“ angemeldet, die 1996 in „Bärenmarke“ abgeändert wurde. Bereits 1951 wurde die bis heute bekannte Werbefigur entwickelt, die einem Teddybär nachempfunden ist.

Aller guten Dinge sind drei!

Das Plüschpendant der landesweit beliebten Werbefigur entsteht 2019 zum dritten Mal im Zuge der erneut aufgegriffenen Zusammenarbeit beider Unternehmen. Bereits in den 1960er Jahren haben Steiff und Bärenmarke eine Kooperation geschlossen, aus der ein gemeinsamer Bärenmarke-Bär entsprang. Dieses Jahr vereinen sich beide Unternehmen erneut unter der Dachmarkenkampagne „Nichts geht über Familie.“.

Bild v. l. n. r.: Simone Pürckhauer (Leitung Steiff Museum, Tourismus & PR), Dirk Petermann (Geschäfts- führung / CEO Steiff), Rebecca Keuter (Trade Marketing Manager Bärenmarke), Dirk Hochschorner (Leiter Marketing National Brands Bärenmarke) und Ruth Richter (Area Sales Manager Corporate Business Steiff)

Steiff und Bärenmarke – zwei traditionsreiche Marken

In diesem Jahr kreierten beide Unternehmen gemeinsam zwei neue Bären in den Größen 30 und 80 cm. Während der kleine Bär ab sofort über den neuen Bärenmarke-Onlineshop erhältlich ist, wird der große Teddy exklusiv bei POS-Aktionen eingesetzt.

„Wir freuen uns sehr über die Partnerschaft mit Bärenmarke. Beide Marken stehen für eine traditionsreiche Geschichte und genießen ein hohes Vertrauen. Wir sind sicher, dass der Bärenmarke-Bär mit Begeisterung aufgenommen wird“, so Dirk Petermann, Geschäftsführer von Steiff. Mit Bärenmarke hat man einen starken Partner gefunden, der die Grundwerte des Familienunternehmens aus Giengen an der Brenz teilt. „Steiff und Bärenmarke sind zwei traditionsreiche Marken, die jeder kennt und mit positiven Emotionen verbindet. Dass wir beide Marken wieder zusammenbringen und einen neuen Bärenmarke-Bär kreiert haben, macht uns wirklich stolz. Er unterstützt perfekt unsere Markenwerte und unsere aktuelle Kampagne ‚Nichts geht über die Familie.‘“, sagt Dirk Hochschorner, Marketingleiter bei Bärenmarke.