Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Brandora to B | 19. Juli 2019

Nach oben scrollen

Oben

Blue Ocean bringt „44 Cats” an den Kiosk

Blue Ocean bringt „44 Cats” an den Kiosk

Eine Pop-Band auf vier Pfoten die als Lizenzthema immer mehr Relevanz in Deutschland erhält.

In der TV-Serie „44 Cats“ aus dem italienischen Medienunternehmen Rainbow (u.a. Winx) lassen die „Buffycats“ auf Super RTL die Katzen tanzen. Nun erhält das Katzen-Quartett ein neuen Lizenznehmer und dadurch eigenes Magazin: In „44 Cats“ bringt die Blue Ocean Entertainment AG die katzenstarken Geschichten aus der TV-Serie aufs Papier. Das Magazin ist ab sofort in Deutschland, Österreich und der Schweiz erhältlich.

Freundschaft, Hilfsbereitschaft und jede Menge lustige Action: das und vieles mehr finden junge Leser im neuen Magazin „44 Cats“. Auf 36 Seiten werden die vierköpfige Band sowie deren Freunde vorgestellt – 44 Katzen aus der gesamten Nachbarschaft, die bei Konzerten der Buffycats die Pfoten nicht still halten können. Dazu gibt es in jeder Ausgabe eine Bilder-Geschichte, originalgetreu der jeweiligen TV-Episode, ein süßes Poster des Quartetts, knifflige Rätsel, Malbilder, Bastelideen und Wissenswertes für Katzenliebhaber. Abgerundet wird jedes Magazin von einem Extra im 44 Cats Design. Zum Start liegt der ersten Ausgabe das Mikrofon von Lead-Sänger Lampos bei.

Die Zeitschrift ist in Deutschland zu einem Preis von 3,70 Euro erhältlich und erscheint zweimonatlich im Handel. Die Druckauflage beträgt 60.000 Exemplare, Chefredakteurin ist Sandra Peter.

Über die Blue Ocean Entertainment AG

Die Blue Ocean Entertainment AG ist der Marktführer im deutschen Kinderzeitschriftenmarkt. Das Burda-Unternehmen hat aktuell rund 60 regelmäßig erscheinende Magazine und zahlreiche Digitalangebote zu starken Lizenzthemen wie „Bibi Blocksberg”  oder „Die Schlümpfe”  im Portfolio. Neben den Zeitschriften der Produktfamilie rund um „Prinzessin Lillifee“ zählen dazu auch Wissensmagazine wie „FRAG doch mal die Maus” und „Löwenzahn”, „Diddls Käseblatt”, die Tiermagazine „Pferd&Co”, „Total tierlieb!” und „DINOSAURIER” sowie spannende Magazine zu den Spielwelten von PLAYMOBIL, Simba und Schleich. Außerdem ist Blue Ocean Entertainment offizieller Master-Publisher der LEGO®-Gruppe und bringt regelmäßig Magazine, Sticker- und Sammelkartenserien auf den Markt.