Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Brandora to B | 8. Dezember 2019

Nach oben scrollen

Oben

edding bietet DIY-Adventskalender-Ideen für Endverbraucher an

edding bietet DIY-Adventskalender-Ideen für Endverbraucher an

Adventskalender sind im Handel nicht mehr wegzudenken – es gibt sie von allen Marken in allen Ausführungen. edding hat diesen Trend bereits vor Jahren erkannt und bietet Händlern und Endverbrauchern Ideen für DIY-Adventskalender zu angesagten Trend-Themen.

Das Trendthema Space hält nicht nur Einzug in die Welt der Mode und des Interieur Designs, sondern hat auch den Kreativbereich erobert und bietet viel Potential für die Umsetzung galaktischer Ideen, ab September auch in ganz neuen Pastellfarben.

Dieses Jahr wird auch Weihnachten bei edding galaktisch – und zwar im wahrsten Sinne des Wortes. Im angesagten Space-Design gibt es für Endverbraucher kreative Advents- und Weihnachtsideen, die nicht nur Weltraumfans begeistern werden. Ein selbstgemachter Adventskalender aus Milchtüten wird kleine und große Kinder zum Staunen bringen und Weihnachtskugeln mit galaktischen Motiven sorgen für einen neuen Look am Tannenbaum.

Wie ein roter Faden zieht sich das trendige Thema durch das neue Verpackungs-Design der Glanzlackmarker am Point of Sale. Zum neuen Angebot gehören Sets mit jeweils drei, fünf oder acht Glanzlackmarkern in aufeinander abgestimmten Farben. Die hochwertige Verpackung, die an eine Pralineschachtel erinnert, zeigt auf einen Blick tolle Dekoideen im aktuellen Space-Design. Besonders vorteilhaft: Die Anwendung der Produkte ist auf der Innenseite jeder Schachtel deutlich dargestellt.

In attraktiven Thekendisplays werden Einzelstifte sowie Sets mit den neuen Pastellfarben angeboten, die zum Spontankauf animieren. edding unterstützt den Abverkauf zudem mit aufmerksamkeitsstarkem Dekomaterial für den PoS sowie mit exakt auf die Zielgruppe abgestimmten Online- und Social-Media-Aktivitäten und spannenden Inspirationen.

BRANDORA to B im Interview mit Christiane Gieschen, Manager Product and Internal Communication, edding GmbH.

Christiane Gieschen, Manager Product Communication, edding International GmbH

Adventskalender sind seit einigen Jahren ein sehr wichtiges und breit gespieltes Thema für den Handel – seit wann geht edding thematisch auf das Basteln von Adventskalender ein?

„Das Basteln und Gestalten von Adventskalender ist auf unserer Website seit ca. acht Jahren ein wichtiges Thema. Wie Sie selbst sagen, ist die Nachfrage nach Adventskalendern, auch zum Selbermachen, sehr groß und wird immer stärker. So stellen wir unseren Kunden und natürlich auch den Händlern auf unserer Website jedes Jahr neue Adventskalender-Ideen vor, die mit den passenden edding-Produkten verwirklicht werden können. Wir freuen uns, wenn die Händler unsere Website auch nutzen und ihre Kunden auf unsere Ideen hinweisen, das bietet ihnen gleichzeitig die Chance, ihre Kompetenz zu unterstreichen.“

Wie relevant ist Thema Weihnachten für Ihr Unternehmen? Relevanter als Back To School?

„Das Thema Weihnachten ist für uns sehr relevant, da wir speziell für Gestaltungsideen rundum die Advents- und Weihnachtszeit viele passende Produkte anbieten. Allen voran die Glanzlackmarker, besonders beliebt in Metallicfarben, für das Schreiben und Gestalten von Weihnachtskarten und für fast alle Dekoobjekte, ganz gleich ob aus Metall, Kunststoff, Glas oder Papier. Aber auch Fasermaler, Gelroller oder das edding Permanent Spray in Metallictönen werden zu dieser Zeit verstärkt nachgefragt. Zur BTS-Saison sind es andere Produkte, die stärker gefragt sind. Von daher kann man nicht unbedingt sagen, welches Thema relevanter ist.“

Planen Sie für Weihnachten irgendwelche Besonderheiten am POS?

„Unser Außendienst steht dem Handel bei allen Fragen rund um das passende Sortiment zur Weihnachtszeit verstärkt beratend zur Seite. Darüber hinaus bieten wir dem stationären Handel ein großes Weihnachts-Bodendisplay, ein Thekendisplay mit dem Permanentspray in vier Metallicfarben, Display mit Porzellan-Pinselstiften, verschiedene Stifteboxen mit 20 Stiften und mit 69 Stiften, ein spezielles Weihnachtsdisplay Fasermaler edding 1200 in Metallicfarben und verschiedene Displays mit Glanzlackmarkern.“

Wir danken für das Interview.