Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Brandora to B | 19. Juli 2019

Nach oben scrollen

Oben

Umweltfreundliche Rasseln von Tikiri

Umweltfreundliche Rasseln von Tikiri

Carletto vertreibt die umweltfreundlichen Rasseln von Tikiri in den deutschsprachigen Ländern.

Die neuen Produkte, sechs niedliche Ozeanbewohner, von Tikiri sind ab sofort über Carletto für den Handel erhältlich.

Jede Rassel der Serie Meeresfreunde wird mit viel Liebe und in einem umweltfreundlichen Herstellungsverfahren auf der tropischen Insel Sri Lanka aus reinem Naturkautschuk des heimischen Kautschukbaums handgefertigt. Sie sind biologisch abbaubar, frei von schädlichen Chemikalien und somit die sicherste Wahl für Babys und Kleinkinder.

Der Marke Tikiri liegt die Umwelt am Herzen und unterstützt darum die Organisation Plastic Oceans, die sich es zur Hauptaufgabe gemacht hat, Plastikmüll im Meer zu bekämpfen.

Die Rasseln der Serie Meeresfreunde sind ab sofort im Display erhältlich und eignen sich aufgrund des UVPs in Höhe von 9,90 Euro als kleines Mitbringsel für den Nachwuchs.

Die Marke Tikiri

Das Konzept der Produkte stammt von der bekannten Geschäftsfrau Mano Sheriff aus Sri Lanka.

Die Sozialstandards in den Produktionsstätten sind inzwischen außergewöhnlich hoch und mitarbeiterfreundlich. So kommt beispielsweise einmal pro Woche ein Arzt in die Fabrik, bei welchem sich die Angestellten kostenlos untersuchen können. Frühstück und Mittagessen wird den Mitarbeitern kostenlos bereitgestellt. Muss mal länger als 18.00 Uhr gearbeitet werden, bekommen die Mitarbeiter selbstverständlich Abendessen serviert. Zudem werden die Kosten für Schulbücher für die Kinder der Mitarbeiter von Tikiri übernommen.

Der Vertrieb erfolgt über die Carletto Deutschland GmbH

Carletto vertritt exklusiv die Marken Aladine, Artista, Avenir, Bioviva, BrainBox, eeBoo, FoxMind, Game Factory, Geomag, Happy Cube, Heye, Iwako, KidO, Kids Watch, Lalaboom, Llorens, Madd Capp, Make it Real, Moluk, Navir, Orchard Toys, petitcollage, Scratch, SentoSphère, Tegu und Tikiri für Deutschland und Österreich. Der deutsche und österreichische Markt werden über die VVA in Gütersloh beliefert.