Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Brandora to B | 16. Oktober 2019

Nach oben scrollen

Oben

Warhammer präsentiert neues Branding auf der BLE

Warhammer präsentiert neues Branding auf der BLE

Games Workshop, einer Top 150 Lizenzgeber der Welt,  präsentiert ab heute auf der BLE in London sein neues Warhammer Branding mit neuem Logo und den aktuellen Kernprodukten.

Neben der Vergrößerung der Präsenz, die dem starken Wachstum der vergangenen Jahre Rechnung trägt, präsentiert sich die Marke in diesem Jahr unter ihrem neuen konsumentenorientierten Branding des Lizenzgeschäfts, das wenig überraschend Warhammer heißt!

Nach dem digitalem Siegeszug gilt der Fokus den Konsumartikeln

Der konsumentenseitigen Schärfung der Marke liegt die Strategie zu Grunde, dass sich Games Workshops Licensing nach vielen Jahren beachtlicher Erfolge im Bereich der digitalen Spiele verstärkt auf den Markt der Konsumartikel konzentriert. Zu starken Partnern aus der digitalen Welt, wie Sega und Fatshark, kamen bekannte Namen wie Bandai, Funko, Winning Moves und Difuzed als Lizenzpartner hinzu.

Als Gewinner des prestigeträchtigen Community Choice Awards bei den International Licensing Awards in Las Vegas für die Kooperation mit Funko Pop und als Finalist in der Kategorie Best Gaming Licensed Property bei The Licensing Awards in Großbritannien ist Warhammer eine Marke, hinter der eine beachtliche IP und eine riesige Fanbasis steht.